„Neue Autorität“ – Das Original aus Israel in Berlin

Weiterbildungen mit dem »Original« aus Israel

Mit einem Vortrag und dem ersten Basistraining startete im Oktober 2017 unsere vielversprechende Kooperation mit »balagan« und dem Team vom New Authority Center (Tel Aviv, Israel). Fachkräfte aus Kitas, Schulen, Jugendhilfe- und Beratungs- sowie psychiatrischen Einrichtungen nahmen am ersten dreitägigen Basistraining teil, das von einem Team aus vier Mitarbeiter/innen der Beratungsstelle am Schneider Children‘s Medical Center in Tel Aviv (Israel) durchgeführt wurde. Gerade in Krisensituationen vermittelt das Konzept der Neuen Autorität Eltern, was sie konkret für ihre Beziehung zum Kind tun können, und stärkt somit unmittelbar die unsicher gewordene Bindung. Eltern werden ermutigt und angeleitet, für Klarheit, Präsenz und Deeskalation innerhalb der Familie und des sozialen Netzwerks zu sorgen. Gerade auch an Schulen hat es sich bereits bewährt. Hier sind es Eltern und Lehrkräfte, die ein Bündnis gegenseitiger Hilfe und Unterstützung bilden. Ursprünglich von Haim Omer und Idan Amiel in Israel entwickelt, wird dieser auf dem Konzept des gewaltfreien Widerstandes basierende Arbeitsansatz bereits in vielen therapeutischen und beratenden Einrichtungen in Deutschland, England, Holland und der Schweiz praktiziert.

Die Weiterbildungen werden vom New Authority Center zertifiziert und sind als Bildungsveranstaltung gemäß Berliner Bildungsurlaubsgesetzes anerkannt. Vortrag und Workshops 2018 werden über Kopfhörer synchron aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt (detaillierte Infos siehe unten). Die Zahl der Teilnehmer/innen in den Workshops ist auf 32 begrenzt. Anmeldungen puk@pfefferwerk.de

Christoph Klein | Kooperation Jugendhilfe – Schule | klein@pfefferwerk.de

Basistraining (3 Tage)
Grundhaltung des Konzepts des gewaltfreien Widerstandes, Präsenz der Eltern und Erziehungsbeauftragten, Handlungsansätze des Konzepts „Neue Autorität“, sowie die Bedeutung, Einführung und Anwendung des Unterstützer-Systems.
Wann & Wo: April 2019, jeweils 9.30 -16.30 Uhr, Pfefferberg
Teilnahmegebühr: 485 Euro inklusive Pausen- und Mittagsversorgung
Anmeldung bis 31.12.2018 (max. 32 Teilnehmer/innen)

>>> Weitere Infos (Link)

Trainer/innen Workshop (2 Tage)
Anhand von Falldarstellungen dient der Workshop dem Austausch und kritischen Dialog der Teilnehmer/innen untereinander zur Professionalisierung der eigenen Praxis und Implementierung im eigenen Handlungsfeld. Voraussetzung einer Zertifizierung als professionelle/r Trainer/in vom New Authority Center sind das Basistraining, Praxiserfahrungen und Supervision.
Wann & Wo: 11.-12. Oktober 2018, jeweils 9.30 -16.30 Uhr, Pfefferberg
Teilnahmegebühr: 390 Euro inklusive Pausen- und Mittagsversorgung (für Externe)
Anmeldung bis 31.07.2018 (max. 32 Teilnehmer/innen)

>>> Weitere Infos (pdf)

Die Zusammenarbeit mit dem New Authority Center ist eine Kooperation zwischen mit dem balagan – Privatzentrum für Therapie. Weitere Informationen zum Berliner Zentrum für Präsenz und Kompetenz in Beziehungen (PUK) unter: www.praesenzundkompetenz.de | puk@pfefferwerk.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s